[Rezension] Hand aufs Herz von Anthony McCarten

Der Inhalt:
Brauchen Sie ein neues Auto? Oder vielleicht gar ein neues Leben? Hier ist Ihre Chance: ein Ausdauerwettbewerb, bei dem ein glänzendes neues Auto zu gewinnen ist. Doch für zwei der vierzig Wettbewerbsteilnehmer in Anthony McCartens neuem Roman geht es nicht ums Gewinnen, sondern ums nackte Überleben. Was anfängt wie ein Kampf jeder gegen jeden, wird zu der Geschichte eines ungewöhnlichen Miteinanders.

Meine Meinung:
Ich habe gerade mal die ersten 60 Seiten dieses Buches gelesen und musste es einfach wieder weglegen… Ich habe schon lange nicht mehr so ein langweiliges und eintöniges Buch gelesen.
Ich habe dann mal aus Spaß vorgeblättert und reingelesen, ob es eventuell doch noch spannender wird… Fehlanzeige!
Über 200 Seiten muss ich lesen, damit die 40 Leute, die bei dem Wettbewerb teilnehmen, nach und nach weniger werden und dass dann zum Schluss ein Sieger feststeht!
40 Leute fassen zwei Autos an… Das ist leider wirklich nicht mein Fall.
Der Klappentext des Buches verspricht mehr, doch leider wird man nur enttäuscht!

Mein Fazit, das Buch bekommt

1/5 Sterne

für die nette Idee.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s