[Challenge] Jugenbuch Challenge 2011

Auch ich habe mir vorgenommen wieder bei einigen Challenges für das Jahr 2011 mitzumachen.
Als erstes ist mir die Jugendbuch Challenge 2011 auf dem Blog Nobody Knows aufgefallen.

Da ich sehr viele Jugendbücher lese, empfinde ich diese Challenge als sehr passend für mich und mein Leseverhalten.

Bedinungen für die Teilnahme:

Die Challenge beginnt am 01.01.2011 und endet am 31.12.2011, sie läuft also das ganze Jahr lang. Ziel der Challenge ist es in dieser Zeit 25 Jugendbücher zu lesen. Darunter fallen alle Jugendbücher, egal welchen Genres, also auch reine Belletristik (wie z.B. Ich schreib dir morgen wieder) oder so genannte All-Age-Bücher, solange die Protagonisten Jugendliche sind. Es zählen dabei allerdings nur Bücher, die 2011 erstmalig in der jeweiligen Sprache erscheinen. Wer ein bestimmtes Buch auf Deutsch liest, für den gilt das Erscheinungsjahr der deutschen Erstausgabe, für den, der sie in der Originalsprache liest, gilt das Erscheinungsjahr der Originalausgabe.

Wie bei jeder Regel gibt es aber auch hier eine Ausnahme und diese betrifft Serien. Die Teile einer Serie, die im Jahr 2011 erscheinen, zählen sowieso auf Grund des Erscheinungsjahres. Da man aber, wenn man erst im Jahr 2011 eine bestimmte Serie für sich entdeckt, von der bereits der zweite, dritte, etc Band erscheint, logischerweise zuerst die Vorgänger lesen will/muss, können auch diese für die Challenge gewertet werden, sofern sie im Jahr 2011 erstmalig gelesen werden. Das bedeutet, dass jemand, der beispielsweise Die Tribute von Panem erst 2011 für sich entdeckt, auch die ersten beiden Teile für die Challenge werten kann, weil der dritte Band 2011 erscheint.

Zu jedem dieser Bücher muss, sofern sie für die Challenge gezählt werden sollen, eine Rezension geschrieben werden. Damit man auch Bücher, die man erst am Jahresende liest, in Ruhe rezensieren kann, endet die Frist für die Rezensionen erst am 07.01.2012. Die dazugehörigen Bücher müssen aber noch im Jahr 2011 beendet worden sein.

Die Bücher, die ihr für die Challenge lesen wollt, können ganz spontan und nach Belieben ausgewählt werden. Sie müssen demnach nicht schon vorher feststehen. Außerdem gibt es keine Teilnahmefrist, sodass sich auch noch im Laufe des Jahres 2011 jeder anmelden kann, der Lust auf die Challenge hat. © Nobody Knows

Ich habe mir vorgenommen in diesem Artikel meine Bücherliste mit den Rezensionen mit den 25 Büchern zu posten, damit gleich alles beieinander ist!😉
Einige Bücher werde ich mir schon vorgeben, denn ich kann das Erscheinen dieser Bücher gar nicht mehr erwarten und ich werde sie eh lesen!!😀

Meine Bücherliste (32/25):

  1. Scherbenmond – Bettina Belitz (Rezension)
  2. Mottentanz – Lynn Weingarten (Rezension)
  3. Arthur und die Stadt ohne Namen – Gerd Ruebenstrunk (Rezension)
  4. Die Tribute von Panem „Flammender Zorn“ – Suzanne Collins (Rezension)
  5. Schattenschwingen: Die dunkle Seite der Liebe – Tanja Heitmann (Rezension)
  6. Gejagt – P.C. und Kristin Cast (Rezension)
  7. Versucht – P.C. und Kristin Cast (Rezension)
  8. Das Tal Season 1.4 – Die Prophezeiung – Krystyna Kuhn (Rezension)
  9. City of Bones – Cassandra Clare (Rezension)
  10. City of Ashes – Cassandra Clare (Rezension)
  11. City of Glass – Cassandra Clare (Rezension)
  12. Flight – Jason Lethcoe (Rezension)
  13. Alterra: Die Gemeinschaft der Drei – Maxime Chattam (Rezension)
  14. Alterra: Im Reich der Königin – Maxime Chattam (Rezension)
  15. Hundert Jahre ungeküsst – Gabriella Engelmann (Rezension)
  16. Der Märchenerzähler – Antonia Michaelis (Rezension)
  17. Rose und die verschwundene Prinzessin – Holly Webb (Rezension)
  18. Blutrote Lilien – Kathleen Weise (Rezension)
  19. Zweilicht – Nina Blazon (Rezension)
  20. Holundermond – Jutta Wilke (Rezension)
  21. Totenmädchen – Mary Hooper (Rezension)
  22. Göttlich verdammt – Josephine Angelini (Rezension)
  23. Rose und die Maske des Magiers – Holly Webb (Rezension)
  24. Schluss mit lustig – Gabriella Engelmann (Rezension)
  25. Ein Kuss ist ein ferner Stern- Alexander Rösler (Rezension)
  26. Die Poison Diaries – Maryrose Wood (Rezension)
  27. Wer schön sein will, muss sterben – Michele Jaffe (Rezension)
  28. Cinderella undercover – Gabriella Engelmann (Rezension)
  29. Marina – Charlos Ruiz Zafon (Rezension)
  30. Geisterritter – Cornelia Funke (Rezension)
  31. Die Worte der weißen Königin – Antonia Michaelis (Rezension)
  32. City of Fallen Angels – Cassandra Clare (Rezension)

7 Kommentare Add yours

  1. Steffi88 sagt:

    Tolle Challenge .. =D Überleg mir grad ob ich auch mitmachen soll😉

  2. Stephie sagt:

    Schön, dass du mitmachst😉 3,4,5 und 9 landen 100%ig auch auf meiner Liste

  3. Sandy sagt:

    Hallöööle,
    ich hab da mal eine Frage: undzwar nehme ich an der Die Serie hinther Challenge teil. In dieser Challenge geht es um…genau Serien/Trilogien. Nun ist es so, dass viele meiner Bücher aus der Serien Challenge auch Jugendbücher sind. Wenn ich an deiner teilnehme, wäre das nicht doppelt gemoppelt? *grübel*

    1. catbooks sagt:

      Ich denke eigentlich nicht, dass es doppelt gemoppelt ist! Schließlich gibt es ja auch einige Jugendbücher, die nicht zu einer Reihe gehören und Reihen, die keine Jugendbücher sind. Wer weiß welche Reihen du dieses Jahr für dich entdeckst!😉 Ich würde trotzdem an beiden Teilnehmen!! Kann ja nicht schaden!😉

  4. Sandy sagt:

    Ich wage es dann mal. Habe einen Blogeintrag dazu erstellt, mit meinen ersten 8 Jugendbüchern. Wird natürlich erweitert.
    Habe auch schon auf nobody-knows‘ Blog kommentiert.

    Liebe Grüße🙂

  5. Charlousie sagt:

    Huhu! Ich komme mit der Challenge auch voll gut voran und finde, die macht richtigen Spaß!😉
    Aber wieso zählen denn die City of Bones Bücher? Die sind doch gar nicht 2011 erschienen und die nächste Neuerscheinung von Cassandra Clare knüpft doch gar nicht direkt daran an, oder? (Dachte, das ist so etwas wie eine eigenständige Geschichte in derselben Welt!)

    1. catbooks sagt:

      Doch, die Fortsetzung wird im Herbst erscheinen unter dem Namen „City of Fallen Angels“!! Aber das Buch,das im Februar erscheint ist wirklich keine Fortsetzung! ;o)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s