[Ich lese…] Charleston Girl von Sophie Kinsella

Dieses Buch habe ich von meinem Freund zum Geburtstag bekommen!! 😉
Ich liebe die Bücher von Sophie Kinsella, bei diesem Buch habe ich jedoch gewartet bis es endlich auch im kleinen Taschenbuch-Format im Handel war… Schließlich muss auch die Optik stimmen! 😉

Auf gehts in eine neue Welt!! 😉

Inhalt:

Lara Lington könnte etwas Ablenkung gut gebrauchen: Ihr Freund hat sie verlassen, ihr Job ist ein Katastrophengebiet und ihre Familie ein Fall für sich. Dann taucht auch noch eine junge Frau auf, die Laras Leben restlos auf den Kopf stellt: Sadie Lancaster, ein Wirbelwind mit Federboa und einer Vorliebe für Charleston. Sadie hat nur ein Problem: Sie ist der Geist von Laras Großtante und gehört eigentlich in die Zwanzigerjahre. Nun ist sie ins London der Gegenwart geraten, wo sie nach einem Mann zum Flirten und nach einer verschwundenen Perlenkette sucht. Und für beides braucht sie Laras Hilfe…

Advertisements

3 Kommentare Gib deinen ab

  1. Stephie sagt:

    Viel Spaß! Ich habe es gehört und fand es ganz wunderbar.

  2. Tintagel sagt:

    Den Roman habe ich auch von meinem Freund geschenkt bekommmen, und das wo ich a) eigentlich gar nicht so sehr auf Frauenromanchen stehe – mit der einen oder anderen Ausnahme – , und b) ich noch nie nicht was von Sophie Kinsella gelesen habe. Jetzt traue ich mich nicht so rechr ran. Ich warte mal auf deine Rezension 😉

  3. Ich wünsch dir auch ganz viel Spaß damit! Ich fand’s klasse. Karneval war ich an einem Abend sogar als Tante Sadie unterwegs. 😉

    Liebe Grüße,
    Nina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s