[Ich lese…] Rose und die verschwundene Prinzessin von Holly Webb

am

Habe mich nun entschieden fürs Wochenende noch ein Buch zu beginnen, welches sich recht schnell lesen wird. 😀
Das Cover finde ich wirklich sehr schön und ich hoffe so wird der zweite Teil auch werden! 😉

Inhalt:

Klirrende Kälte herrscht im London des 19. Jahrhunderts.Mitten im Oktober versinkt die Welt in Schnee und Eis. Ist das Zauberei? Auch im Königspalast gehen merkwürdige Dinge vor sich: Die Prinzessin verschwindet und kehrt kurz darauf völlig verstört und ohne Erinnerung zurück. Der Alchemist Mr. Fountain und seine Schülerin Rose vermuten schwarze Magie dahinter. Rose soll mit ihren magischen Fähigkeiten die Prinzessin vor einer weiteren Entführung schützen. Doch kann das Waisenmädchen gegen den mächtigen Zauber bestehen, der mit Eiseskälte nicht nur die Prinzessin, sondern das gesamte Königreich bedroht?

Advertisements

7 Kommentare Gib deinen ab

  1. Libby sagt:

    Das Cover ist sooo schön!! 😉

  2. Cleo sagt:

    bei mir hats ja Ewigkeiten gedauert, dafür war ich von den letzten Seiten dann total gefangen. Bin sehr gespannt, wie Du es findest!

    1. catbooks sagt:

      Bis jetzt finde ich es ganz nett. 😀 Ist ne schöne Kindergeschichte!! 😉

  3. Bettina sagt:

    Stimmt, das Cover begeistert mich:)

  4. Tascha sagt:

    Das klingt ja süß und das Cover ist auch toll *.* Wünsche dir viel Spaß beim lesen.

  5. abraxandria sagt:

    london ist immer ein toller ort für geschichten!
    hui, schwarze magie!
    wünsche dir viel spaß beim lesen! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s