[Aktuell] Yoga – Ein Selbstversuch: 4. Woche

am

Ich habe leider letzte Sonntag keine Zeit meine Yoga-Woche zu schreiben und posten, daher kommt die letzte etwas zu spät! 😉

Tag 22, Sonntag 29.01.2012:

Heute habe ich mich endlich getraut die „Power Yoga“ DVD von Ursula Karven auszuprobieren. Nach 3 Wochen Yoga mit Susanne, wollte ich mich endlich an den Guru heranwagen! 😉
Und es hat geklappt!!! 😀 Es war wirklich sehr, sehr anstrengend und ich habe bei der einen Übung leider ziemliche Schmerzen gehabt, sodass ich die Entspannungsübung am Ende leider nicht genießen konnte. Ich weiß jetzt auf jeden Fall, dass ich bei der einen Übung es nicht übertreiben sollte!
Ich kann diese DVD jedoch keinem Anfänger empfehlen, der vorher nicht schon einmal etwas Yoga gemacht hat! Die Übungen sind sehr anstrengend und werden ziemlich schnell durchgeführt! Also, vorsichtig liebe Anfänger!
Ein anderer „Nachteil“ bei dieser DVD ist, dass die gesamte Übungssequenz ca. ne Stunde dauert…

Tag 23, Montag 30.01.2012:

Da ich bei der Power-Yoga DVD meine Probleme hatte, habe ich mich heute entschlossen eine andere DVD auszuprobieren: Yoga del Mar.
Diese  DVD ist etwas neuer und man hat nicht so das Gefühl mitten in den 90ern zu sein. 😉 Diese Übungssequenzen waren ähnlich anstrengend wie die bei der Power Yoga DVD und sie ging auch ca. eine Stunde. Ich war danach wieder ziemlich fertig, da man die Übungen recht lange halten muss, was bei mir ab und zu, zu Krämpfen geführt hat. 😉
Aber mal ganz ehrlich, wer hat denn eine Stunde nach der Arbeit Zeit Yoga zu machen?!? Daher werde ich wohl nur am Wochenende meine Ursula-Übungen machen können, da ich die Zeit einfach nicht habe!

Tag 24, Dienstag 31.01.2012:

Wieder einmal ein Tag, an dem ich keine Zeit habe Yoga zu machen… Wenn man von morgens bis abends etwas zu tun hat und dann um 20 Uhr nach Hause kommt, dann habe ich einfach nicht mehr den Nerv und die Zeit noch Yoga zu machen… So ist das halt…

Tag 25, Mittwoch 01.02.2012:

Heute hatte ich auf ne DVD keine Lust. Ab auf die Matte und alle Erinnerungen ausgepackt und die Übungen werden  nacheinander ausgeführt! 😀 Ich mache so alle Übungen, die mir Spaß machen und die mein Körper gerade braucht! Für mich ist es wichtig auch einen Tag so Yoga zu machen und nicht immer mir vorgeschriebenen Übungen.

Tag 26, Donnerstag 02.02.2012:

Heute habe ich wieder Susanne ausgepackt! Ich habe heute einfach keine Zeit eine Stunde mein Yoga durch zu ziehen und irgendwie fehlt mir auch die Kraft… 😦
So kommt es, dass ich mich einfach an den faulen Hund gemacht habe und ganz in Ruhe und ohne viel Kraft die Übungen durchgeführt habe.
Ich find es nun nicht schlimm, dass ich auch mal wieder 2 Schritte zurück gemacht habe, schließlich ist man nicht immer in der besten Form…

Tag 27, Freitag 03.02.2012:

„Yoga macht Fröhlich“ ist für mich bisher einfach die beste DVD für den Alltag. Daher kommt es, dass ich auch heute wieder auf diese zurück greife und Ursula im Regal stehen lasse. Eine Runde braver Hund ist sehr angenehm und das Gefühl etwas getan zu haben, ist groß! 😀

Tag 28, Samstag 04.02.2012:

Wieder ein Tag, wo ich keine Zeit habe. Die ganze Zeit ist man unterwegs und hat etwas zu tun. So hab ich bevor der Stress los ging noch schnell eine viertelstündige Impro-Yogaübungssequenz durchgezogen, um mich nicht schlecht zu fühlen! 😀 Aber so wirklich viel Ruhe hatte ich nicht dabei… 😦

Fazit:

Eine Woche voller Eindrücke, Grenzen und kaum Entspannung. Ich weiß jetzt, dass ich für Ursula noch nicht so wirklich bereit bin. Es ist mir teilweise einfach noch zu viel, da ich dank meiner Unbeweglichkeit, viele Übungen kaum mitmachen kann. Mal schauen, ob ich mir noch eine andere DVD besorge wie z.B. „Brigitte Fitness – Power Yoga: Neue Energie für Körper und Seele“.

Hier noch ein gutes Yoga-Video auf Youtube:

Advertisements

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. fcbfrosch sagt:

    Ich probiere jetzt auch mal die Susanne-DVD aus. Mal sehen, ob ich mich irgendwann mal besser bewegen kann. 😉

    1. catbooks sagt:

      Ich wünsche dir viel Spaß! 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s