[Rezension] Die Bücherflüsterin von Anjali Banerjee

Dieses wundervolle Buch habe ich von der lieben Andrea bekommen – als Tauschbuch!😀
Ich bin sehr froh, dass sie dieses ausgewählt hat, sonst wäre ich nicht so schnell in die Verlegenheit gekommen dieses Buch zu lesen!

Inhalt:

Nach ihrer Scheidung kehrt die junge Inderin Jasmine Mistry nur widerwillig nach Shelter Island zurück, um den kleinen Buchladen ihrer Tante zu führen. Doch bald scheint die Magie des Ortes – manche sagen, dort würden die Geister verstorbener Autoren umgehen – auf Jasmine überzuspringen. Sie ist in der Lage, für jeden das Buch zu finden, das sein Herz begehrt und tröstet. Und selbst Jasmines gebrochenes Herz könnte heilen – dank ihrer besonderen Gabe und eines mysteriösen Mannes, der tagaus, tagein die Buchhandlung betritt und ihre verborgensten Geheimnisse kennt …

Erster Satz:

„Ich habe wirklich nicht mit dieser Wendung der Ereignisse gerechnet.“

Meinung:

Jasmine ist Inderin, lebt jedoch seit vielen Jahren in Los Angeles, USA. Nachdem ihre Ehe in die Brüche gegangen ist, ist sie am Boden zerstört und der Glaube an die wahre Liebe scheint unwiederbringbar.
Sie ist sehr froh, dass ihre Tante Ruma ihr anbietet diesem Fleck Erde den Rücken zu kehren. Es geht auf nach Shelter Island, wo sie einen Monat lang den Buchladen ihrer Tante führen soll. Mit den Gedanken in L.A. und bei ihrem Ex und der Arbeit macht sie sich auf in ein neues Leben für einen Monat und hofft dort auf andere Gedanken zu kommen.
Den Buchladen muss sie nicht komplett allein führen. Sie hat außerdem Tony, der ihr sehr gerne unter die Arme greift und sie mit allen Gepfolgenheiten des Ladens vertraut macht. Schnell merkt Jasmine, wie viel Charme der kleine Buchladen hat und dass die Bücher magisch sind. Sie haben ein wirkliches Eigenleben – sie fallen wie von selbst aus dem Regal und sortieren sich über Nacht um. Doch nicht nur die Bücher scheinen verrückt zu spielen. Immer wieder tauchen Menschen aus dem Nichts auf und versuchen auf Jasmine Einfluss zu nehmen – die Verwirrung scheint perfekt, denn diese komischen Sachen passieren immer wenn sie nicht in der Wohnung ihrer Tante übernachtet…

Schon nach den ersten paar Seiten hat mich Jasmine, der Buchladen und ihre Tante Ruma voll und ganz in den Bann gezogen. Als Bücherliebhaberin ist „Die Bücherflüsterin“ genau das Richtige – ein Buch über die Liebe zu Büchern!
Jasmine ist eine liebevolle, sympathische und starke Persönlichkeit, die sich nicht so leicht unterkriegen lässt, auch wenn sie sich in einer solch schweren Zeit befindet. Neben dem Ortwechsel hilft ihr auch der Buchladen die derzeitigen Probleme zu lösen. Nach und nach durchlebt eine einzigartige Wandlung, die sie nicht nur der Magie der Bücher und Autoren zu verdanken hat, sondern auch ihrer einzigartigen Tante, die zur rechten Zeit für eine „Operation am Herzen“ nach Indien musste.

Der Buchladen hat nicht nur auf Jasmine, sondern auch auf mich eine magische Wirkung! Ich habe mich sofort in diesen kleinen, staubigen und alten Laden verliebt. Ich habe die ganze Zeit das Gefühl einen solchen Laden ebenfalls zu entdecken und mich dort stundenlang aufzuhalten und mir das richtige Buch von einer Frau mit magischen Händen aussuchen zu lassen.
Eins ist ganz klar, Bücher können zwar nicht das alltägliche Leben ersetzen, aber sie bereichern es zu 1000% und lassen den traurigen Alltag, mit den vielen schlimmen Nachrichten aus der Welt, farbenfroher und lebenswerter aussehen!

„Die Bücherflüsterin“ ist ein Pageturner, bei dem zu keiner Zeit Langeweile aufkommt, auch wenn man sich ab und zu auch schon vor der Protagonistin denke konnte, was demnächst passieren wird. Ich konnte meine Finger nicht von den Seiten lassen und wollte immer mehr von Jasmins Geschichte erfahren. Die Sprache ist wunderschön und von Anfang fesselnd. Ein Buch, das besonders jetzt in den Sommertagen zum Lesen einlädt.

Das Cover ist schön, auch wenn es nicht einmal ansatzweise die Magie dieses Buch widerspiegelt! Ein kleiner, alter Buchladen wäre an dieser Stelle vielleicht passender gewesen.😉

Fazit:

„Die Bücherflüsterin“ ist ein absolutes Highlight in meinem Bücherregal! Ich kann es allen Bücherliebhabern einfach nur ans Herz legen mit der Bitte es sehr schnell wie möglich zu lesen! Ich liebe dieses Buch und hoffe, dass noch viele andere die Möglichkeit haben von der Magie der Bücher zu kosten!

Wertung: 

Handlung: 5/5
Charaktere: 5/5
Lesespaß: 5/5
Gestaltung: 5/5
Preis/Leistung: 5/5

3 Kommentare Add yours

  1. Auch ich liebe dieses Buch😀 Ich bin auch nur durch Zufall darauf gestoßen und es ist ein richtiger Geheimtipp …. leider…

    1. catbooks sagt:

      Da hast du recht!!!😀 Es ist ein wundervolles Buch!❤

  2. Domic sagt:

    Das hört sich aber sehr interessant an, das könnte mir auch gefallen! *auf die Tapetenrolle schreibt* – danke für die Vorstellung

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s