[Ich lese…] Cappuccino fatale von Kathrin Corda

am

Uiuiui… ich bin total baff, dass ich heute schon mein 14. Buch angefangen habe für diesen Monat! O.o Gut, es sind nur noch wenige Tage und ich werde es höchst wahrscheinlich nicht mehr im August beenden. Aber ich bion trotzdem baff!😉

Inhalt:

Die junge Nina muss vorübergehend nach Mailand. Zusammen mit dem italienischen Partnerbüro soll sie eine Marketingkampagne für eine neapolitanische Kaffeemarke entwickeln. Der Umzug gestaltet sich allerdings schwieriger als erwartet: Die via Internet gefundene Wohnung befindet sich ausgerechnet über dem angesagtesten Klub der Modemetropole, der neue Verehrer entpuppt sich als abgedrehter Kampfvegetarier, und die Kollegen scheinen Espresso lieber zu trinken, als Werbestrategien dafür zu entwerfen. Doch dann taucht Paolo auf der Bildfläche auf. Ein absoluter Traummann. Dumm nur, dass er ausgerechnet der Vertriebschef des neapolitanischen Kaffeekunden ist.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s