[Ich lese…] Über ein Mädchen von Joanne Horniman

am

Zusammen mit Fabella und den Teilnehmerinnen der „Notizbuchaktion“ lese ich dieses Buch. Die Idee von Fabella fand ich einfach nur toll und auch wenn mir das Buch gerade noch nicht so gefällt, ist es trotzdem perfekt für diese Aktion! Dieses Buch regt so viele Gefühle an, dass es eine perfekte Diskussionsgrundlage ist!

Inhalt:

Anna ist schüchtern und einsam – bis sie Flynn trifft, zuerst mit Gitarre auf der Bühne, dann im Café, dann mit vollen Einkaufstaschen auf der Straße. Beide fühlen sich unwiderstehlich zueinander hingezogen. Zusammen zeichnen sie, essen Bananenkuchen, träumen, baden, lachen – und lieben sich. Doch auch zwischen Liebenden gibt es Geheimnisse; auch Liebende sind sich manchmal unglaublich fremd und manchmal hält die Liebe nicht…

2 Kommentare Add yours

  1. Fabella sagt:

    Ich bin schon super auf Deine Kommentare gespannt🙂

    1. catbooks sagt:

      Das wird leider noch etwas dauern…😦 Das Buch ist ja grade erst bei Kira.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s