[Aktuell] Hier kommt…Marie!

Hallöchen ihr Lieben,

ich möchte gerne eine kleine Ankündigung machen.😀
Ab Mitte Oktober werdet ihr nicht nur Rezensionen von mir auf meinen Blog „Catbooks“ finden, sondern auch von meiner Freundin Marie, die hier unter dem Namen „mariesuesssauer“ bloggen wird. ♥

Sicherlich fragt ihr euch jetzt, warum ich nach über 5 Jahren alleine bloggen etwas Unterstützung mit ins Boot hole:

Unterstützung habe ich mir von allein nicht gesucht. Marie ist auf mich zugekommen, weil sie gerne ihre Buchmeinung mit euch teilen möchte und perfekt meinen Lesegeschmack ergänzt. Sie ist eine Freundin von mir, die ich schon aus meiner Schulzeit kenne. Mit ihr kann ich mich (neben meinen Blog-Freunden) leidenschaftlich über Bücher unterhalten und viel Zeit in den diversen Buchläden verbringen kann.😉 (Anmerkung Marie: „leider“ nicht nur viel Zeit, sondern ebenso viel zu viel Geld^^)
Sie wird, solange sie möchte, als feste „Gastbloggerin“ einsteigen und euch ihre gelesenen Bücher präsentieren, die ihr wohl sonst nicht auf meinem Blog kennengelernt hättet!😀

Damit ihr auch wisst, mit wem ihr es bald  zu tun haben werdet, möchte ich euch Marie, anhand eines kurzes Interviews vorstellen:

Marie, würdest du dich als Vielleserin bezeichnen?

Nicht wirklich. Es gibt Phasen, in welchen ich innerhalb kürzester Zeit mehrere Bücher verschlinge. Dann gibt es widerum Zeiten, in denen 2 Monate Pause ist. Aber dafür recherschiere ich im Vorfeld viel, sodass es nicht sehr häufig vorkommt, dass ich von einem Buch sehr enttäuscht bin.

Welches Genre liest du am liebsten?

Romane mit ein wenig Drama. Aber nicht zu viel, sonst kann es leicht ins Unrealistische rutschen und das widerrum ist nicht mein Fall.

Gibt es einen Autoren, bei dem du blind zum Buch greifst?

Definitiv Khaled Hosseini, Kate Morton und meine kürzlichst liebgewonnene Rita Falk.

Dein Lieblingsbuch?

Die Frage kann ich leider nicht eindeutig beantworten. Aber meine liebsten Exemplare seht ihr rechts gestapelt.😀 (Konnte mich einfach nicht entscheiden und andere grandiose Bücher hinten über fallen lassen)

Welche Rezension wirst du als erste auf dem Blog veröffentlichen?

Den „Traumsammler“ von Khaled Hosseini. Warum genau erkläre ich kurz in der Einleitung der Rezension.😀 Bin schon ganz gespannt was die Leser davon halten!

Was hast du dir persönlich für deine Gastbloggerschaft vorgenommen?

Meinen Meinungen, Ideen und Inspirationen von den ganzen Büchern endlich mal freien Lauf zu lassen.😀 Darüber hinaus hoffe ich auch, dass ich vielleicht den ein oder anderen zum Lesen von einem meiner liebsten Bücher anregen kann und dass es im besten Fall ebenso Anklang findet wie bei mir.

Ich freue mich schon sehr auf die Zusammenarbeit und die verschiedenen Rezensionen!! ♥ Vielleicht kann sie mich ja doch überzeugen mehr Bücher aus ihrem Lieblingsgenre zu lesen!😉 (Anmerkung Marie: davon bin ich fest überzeugt😉 ♥)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s