[Leserunde] Novemberlesenacht

Guten Abend ihr Lieben,

lange ist es her, dass ich mal an einer Lesenacht teilgenommen habe. Aber nun ist mein Mann unterwegs und da kann ich die Zeit ja nutzen und zusammen mit euch lesen!😀

Tee ist gekocht, Buch liegt bereit, Flammkuchen ist im Ofen und wenn der Kater gefüttert ist, geht es dann auch schon pünktlich um 19 Uhr los!😉

Update 1 18:50 Uhr:
Ich werde mein aktuelles Buch „Nicht mein Märchen“ weiterlesen. Es ist grad soooo schön und spannend, ich hätte eh weiterlesen müssen.😉

Update 2 21:00 Uhr:
Ich bin zwischendurch immer wieder etwas beim Lesen eingeschlafen…😦 Sollte jetzt aber endlich wach sein und kann mein Buch in Ruhe weiter lesen. Habe noch 10% vor mir… Freu mich!😀

Update 3 21:50 Uhr:
„Nicht mein Märchen“ habe ich nun beendet!😀 Ich werde nun zu einem ganz besonderen Kinderbuch greifen: „Die kleine Dame feiert Weihnachten“ von Stefanie Taschinski. Ich liebe ihre Bücher und freue mich daher noch mehr auf ihr neues Buch! 

Update 4 23 Uhr:
Ich habe gerade mal 30 Seiten von meinem neuen Buch gelesen, aber ich kann mich einfach nicht mehr darauf konzentrieren. Ich bin sehr müde und werde daher nun auch schlafen gehen.

Gute Nacht ihr Lieben!

4 Kommentare Add yours

  1. Ach Mist, das hätte ich vorher wissen sollen, dann hätte ich mich angeschlossen… Jetzt ist der abend anderweitig verplant😦

    1. catbooks sagt:

      Ach wie schade…😦 Vielleicht kannst du noch später einsteigen?!?😀

      1. Der Wille wäre da, aber ich bin jetzt schon totmüde… ich denke, ich werde wohl bald ins Reich der Träume entschwinden😉

      2. catbooks sagt:

        Das kann ich verstehen… Dann mach dir einen schönen Abend. Gute Nacht!!😀

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s