[Rezension] Schutzengel Valentina von Wolke 17 von Barbara van den Speulhof

Ich habe die anderen Kinderbücher von der lieben Barbara verschlungen. Umso mehr habe ich mich gefreut, als ich erfahren habe, dass sie ein neues herausbringen wird! 

Inhalt:

Achtung: Schutzengel im Anflug!

Valentina ist der wildeste und frechste Schutzengel in Ausbildung, den die Engelgrundschule auf Wolke 17 jemals erlebt hat. Mit ihren Einfällen und Streichen bringt sie ihre Lehrerin Frau Etepetete an den Rand der Verzweiflung.
Als Valentina überraschend einen Schützling auf der Erde zugewiesen bekommt, kriegt sie plötzlich kalte Füße: Kann sie das überhaupt? Schafft sie es, sich unsichtbar zu machen? Und kann sie jemanden richtig beschützen? Schließlich hat sie die 37 Schutzengelprüfungen noch gar nicht absolviert. Aber dann siegen ihre Neugierde und Abenteuerlust…

Erster Satz:

„Die Sonne war gerade erst aufgegangen, und auf Wolke 17 herrschte schon das reinste Tohuwabohu.“

Meinung:

Ich weiß gar nicht so recht, wo ich mit dem Loben des Buches anfangen soll.😉 Ich liebe die Geschichte, die Figuren und vor allem den Schreibstil der lieben Barbara van den Speulhof!! Natürlich ist die quirlige Valentina ein absolutes Highlight, aber trotzdem sticht für mich der Schreibstil so enorm raus, dass ich ihn gerne als erstes nennen möchte! Beim Lesen spürt man, wie viel Freude, Spaß und gute Laune die Autorin beim Schreiben gehabt haben muss, denn dieser schlägt die anderen Kinderbücher von ihr um viiiiiele Meilen!😉 Zwischen den Zeilen spürt man das gewisse Etwas. Der Funken der Atmosphäre ist bei mir sofort übergesprungen und ich konnte mich nicht mehr von diesem wundervollen Kinderbuch losreißen…

Valentina wirkt auf den ersten Blick wie ein sehr ungezogener und wilder Schutzengel. Man mag sich gar nicht vorstellen, dass sie einmal nach den bestandenen Prüfungen auf einen Menschen aufpassen darf und ihn hilft so unbeschadet wie möglich durchs Leben zu kommen. Sie selbst kann sich das wohl auch noch vorstellen, bis sie allein die ehrenwerte Aufgabe erhält einem jungen Mädchen auf der Erde zu helfen.
Valentina kann an dieser Aufgabe all ihren Mut unter Beweis stellen und zeigen, dass sie das Zeug zu einem richtigen Schutzengel hat, auch wenn die Ausbildung noch nicht so weit fortgeschritten ist. Ein aufregendes Abenteuer beginnt und lässt die Leser und die jungen Zuhörer mitfiebern! Ich konnte gar nicht anders als den jungen Schutzengel in mein Herz zu schließen. Ich finde Valentina einfach nur goldig, erfrischend und sehr witzig! Den jungen Leserinnen/Leser bzw. Zuhörerinnen/Zuhörer wird es mit Sicherheit ähnlich gehen.😉

Das Cover ist schnuffig! Valentina strahlt so viel Ruhe aus, schaut gleichzeitig aber so verschmitzt, dass man ihr ansieht, dass sie in ihrem Hinterkopf schon etwas anderen im Schilde führt. Ich liebe es!!! 

Fazit:

Ich kann euch dieses Kinderbuch einfach nur ans Herz legen!! Ich habe schon lange kein Buch für Kinder ab ca. 8 Jahren in der Hand gehabt und gelesen, bei dem ich so viel Leidenschaft herausgelesen habe! Also, ab in die nächste Buchhandlung und dann gehts allein oder mit den Kindern aufs Sofa, ins Bett oder an einen anderen Ort und lesen!😉 Habt ganz viel Spaß!!!!

Wertung: 

Handlung: 5/5
Charaktere: 5/5
Lesespaß: 5/5
Gestaltung: 5/5
Preis/Leistung: 5/5

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s