[Waiting on Wednesday] Viviens himmlisches Eiscafé von Abby Clements


Das Debüt von Abby Clements fand ich ganz gut.😀 Ich war mir danach nicht ganz sicher, ob ich wirklich noch ein Buch von der Autorin lesen möchte. Doch der Klappentext ihres neuen Buch hat mich überzeugt! 

Inhalt:

Als Imogen und Anna das wunderschöne Eiscafé ihrer Großmutter an der Strandpromenade von Brighton erben, stellt sie das vor eine schier unlösbare Aufgabe. Das alte Café quillt zwar über vor Charme – keineswegs jedoch von Gästen. Die beiden Schwestern setzen alles daran, Viviens Erbe zu retten und ihm zu altem Glanz zu verhelfen. Also fliegt Anna nach Italien, um an einem Gourmet-Eiscreme-Kurs teilzunehmen, und ihre Rezepte verzaubern bald nicht nur die Kunden, sondern auch einen ganz besonderen Mann…

“Waiting on Wednesday“ ist eine Aktion, die von Jill ins Leben gerufen wurde.

9 Kommentare Add yours

  1. Ich glaube, unter jeden deiner „Waiting on Wednesday“-Beiträge habe ich bislang „Darauf warte ich auch“ geschrieben. *lol* Und auch für dieses Buch gilt das.😉

    1. catbooks sagt:

      Hihi. Ich möchte da wirklich gerne mal deinen Amazon-Wunschzettel sehen.😉 Magst du mir da nicht mal n Link zukommen lassen.^^

      1. Ich kann dir den Link von meiner BuecherTreff-Wunschliste schicken.🙂

      2. Dann schau einfach mal hier:

        http://www.buechertreff.de/user/1790/wunschliste/

        Und sortiere am besten nach „muss ich haben“.😉

      3. catbooks sagt:

        Das mach ich!😀 Danke!!!!

      4. Viel Spaß beim Stöbern.😀

  2. pimisbuecher sagt:

    Der Titel klingt schon mal toll.

    1. catbooks sagt:

      Ja, ne?😉 Daher freue ich mich auch schon so drauf.😀

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s