[Rezension] Ruby Redfort – Gefährlicher als Gold von Lauren Child


Das ist wieder ein Buch, bei dem ich nicht verstehe, warum es so lange auf meinem SuB lag… Ich bin einfach begeistert!

Inhalt:

Ruby Redfort – Die jüngste Geheimagentin der Welt

Ruby Redfort ist ein ganz normales Mädchen.
Das denkt jeder, der sie das erste Mal sieht. Viel entscheidender ist, was man nicht sofort erkennt: Ruby ist ein Rätselgenie. Aber wir sprechen hier nicht von Kreuzworträtseln oder Sudoku. Wir sprechen von der jüngsten Codeknackerin, die je für den Geheimdienst gearbeitet hat. Wir sprechen von Ruby Redfort. Frech, clever und mutig kommt sie einer gefährlichen Verbrecherbande auf die Spur.

Erster Satz:

„An einem kühlen Tag im Oktober saß ein zweijähriges Mädchen in ihrem Kinderhochstuhl am Panoramafenster eines hypermodernen Hauses in einer Straße namens Cedarwood Drive.“

Meinung:

Dieses Buch wurde mir sehr ans Herz gelegt und weil der Inhalt mich auch sehr interessiert hat, ist es natürlich auch bei mir eingezogen. Leider Gottes (!!!!) habe ich das Buch immer wieder aufgeschoben – doch warum nur?!? Ich bin absolut begeistert von der wundervollen Ruby Redfort, die nicht nur sehr intelligent, sondern auch sooo witzig ist – das hätte ich gar nicht für möglich gehalten!😉

Ruby, die ich beim Lesen locker für 16 Jahre gehalten habe, ist noch zarte 13, geht zur Schule, liebt Krimis- und andere Crimeserien und zusammen mit ihrem besten Freund Clancy ist Codesknacken ihr Lieblingshobby! Beide Leidenschaften zusammen sind für die aktuelle Situation sehr wichtig, in die sie plötzlich hineinschlittert! Zuerst das Verschwinden des Gepäcks ihrer Eltern, dann wurde das Haus komplett ausgeraubt und die Haushälterin Mrs. Digby ist auch spurlos verschwunden. Alles sehr, sehr merkwürdig und dann bekommt Ruby auch noch die Anfrage bei einem geheimen Geheimdienst mitzuarbeiten. Das Abenteuer beginnt!

Ruby ist ein sehr starkes und unglaublich selbstbewusstes Mädchen. Sie ist sich ihrer hohen Intelligenz sehr bewusst, setzt sie gezielt ein und weiß ganz genau wann sie welche Informationen benötigt und wie sie diese bekommen kann. Und das alles auf einer sehr witzigen, gleichzeitig sarkastischen und sympathischen Art und Weise! Ich habe Ruby sofort in mein Herz geschlossen und war sehr traurig, als ich die 400 Seiten durchgelesen habe… Zusammen mit ihrem besten Freund Clancy gibt sie ein großartiges Team ab! Er gibt einen super Assistenten ab, kennt Ruby in und auswendig und kann somit immer sehr gut erahnen, was Ruby als nächstes vor hat!

Das Cover ist super! Ich hatte von der ersten Minute an, als ich es gesehen habe, einen weiblichen Kalle Blomquist vor mir gehabt  – und so unrecht hatte ich damit sogar gar nicht!😉 Großartig gewählt und es gefällt mir auch 1000 Mal besser als das Cover der englischen Ausgabe.

Fazit:

Ruby Redfort hat mich von der ersten bis zur letzten Seite vollkommen überzeugt! Ich liebe den Witz, die Spannung und die Raffinesse des Romans und kann ihn euch einfach nur ans Herz legen!  Perfekt für Jung und Alt – ihr werdet auf jeden Fall viel Freude mit Ruby haben!😀

Hinweis:

Die Reihe besteht aus folgenden Teilen:

Teil 1: Ruby Redfort – Gefährlicher als Gold
Teil 2: Ruby Redfort – Kälter als das Meer (Rezension)
Teil 3: Ruby Redfort – Schneller als Feuer (Rezension)
Teil 4: Ruby Redfort – Dunkler als die Nacht

Wertung: 

Handlung: 5/5
Charaktere: 5/5
Lesespaß: 5/5
Gestaltung: 5/5
Preis/Leistung: 5/5

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s