[Waiting on Wednesday] Dreizehn Wünsche für einen Sommer von Morgan Matson


Ich habe schon die ersten beiden Bücher von Morgan Matson verschlungen und freue mich daher endlich auf die neue Geschichte!! Schade nur, dass eine Sommergeschichte, wie diese hier, erst im November erscheint… O.o


Inhalt:

Emily kann es nicht glauben: Ihre beste Freundin Sloane ist verschwunden, einfach so. Keine Erklärung, kein Abschied, nichts. Das einzige Lebenszeichen, das Emily ein paar Tage später erhält, ist ein Brief mit einer merkwürdigen Liste, eine To-do-Liste wie es scheint. Soll Emily sich damit die Zeit bis zu Sloanes Rückkehr vertreiben? Da es das Einzige ist, was ihr von Sloane bleibt, macht sie sich daran, die Dinge auf der Liste abzuarbeiten. Äpfel pflücken in der Nacht? Kein Problem. Tanzen bis zum Morgengrauen? Klar, warum nicht. Einen Fremden küssen? Nacktbaden? Moment mal … Schnell wird Emily klar, dass Sloanes Liste sie ganz schön herausfordert. Doch als ihr unerwartet der gut aussehende Frank zu Hilfe kommt, steht ein unvergesslicher Sommer bevor …

“Waiting on Wednesday“ ist eine Aktion, die von Jill ins Leben gerufen wurde.

Advertisements

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. Nette Wahl – Ich hoff, dass dir dieses genauso gut gefällt, wie seine Vorgänger, auch wenn du leider noch etwas warten musst 🙂

    Yours
    Smarty

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s