[Unterwegs] Ein Wochenende in Nürnberg & Fürth

Hallöchen ihr Lieben,

Ende November ging es für uns nach Nürnberg. 3 Tage die Stadt und Umgebung erkunden. Von Berlin ging es mit dem Flugzeug, genauer gesagt einer Propellermaschine von AirBerlin, zum Zielort in nur 50 Minuten. Wahnsinnig schnell und ich war nach diesem recht komischen Flug auch ganz froh wieder auf dem Boden angekommen zu sein.😉 Es fliegt sich mit solch einem Flugzeug doch schon anders…

Dort angekommen ging es für uns natürlich auf den Christkindlesmarkt, DIE Sehenswürdigkeit in Nürnberg im kühlen Dezember.😀 Natürlich waren somit fast nur Touristen vor Ort. Gefallen hat der Weihnachtsmarkt mir grundsätzlich schon. Das Singen der Engel auf dem Platz und die einzelnen Stände waren auf jeden Fall sehenswert, doch wenn man ehrlich ist: kennt man einen, kennt man alle.😀

Zum Aufwärmen ging es noch schnell zu Starbucks und neben einem Kakao musste natürlich auch noch eine Tasse mit!   Abends ist es in der Altstadt total gemütlich, wie ihr auf dem oberen Bild unten links sehen könnt. Die Atmosphäre war dort einfach atemberaubend und wundervoll! Sehr schade, dass da noch kein Schnee lag.😦 Da es nur ein Kurztrip war, konnten wir uns das Dürer-Haus leider nicht mehr ansehen.

In Fürth ging es in die Kaffeebohne zum Brunchen. Sowohl geschmacklich, als auch vom Einrichtungsstil hat uns das Café sehr gut gefallen! (siehe rechts) Einfach, rustikal, aber sehr gemütlich!! Wer einmal dort in der Nähe ist, kann dort auf jeden Fall einmal vorbei schauen.😉

Mir hat die Stadt wirklich sehr gut gefallen. Total urig und gemütlich… Da eine Freundin von uns da wohnt werden wir auf jeden Fall noch einmal dort hin fahren und dieses Mal vielleicht sogar auch in die Burg gehen und nicht nur die wundervolle Aussicht von oben genießen.😀

Wart ihr schon einmal in Nürnberg? Wie hat es euch gefallen? Auch nachträglich bin ich immer für Tipps offen. ♥♥

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s