[Challenge] Gemeinsam Lesen -4-


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade „London Road – Geheime Leidenschaft“ von Samantha Young. Bin gerade knapp über der Hälfte, auf Seite 250.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

„Du bist so ein eingebildetes Arschloch.“

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Ich habe den Hype um Samantha Young erst einmal gar nicht so mitbekommen, bis ich darauf einmal hingewiesen wurde.😉 Als ich dann auch noch den 5. Teil der Edinburgh-Love-Serie bekommen habe und ich mich an das Buch getraut habe, ist es um mich geschehen und innerhalb von einer Woche habe ich Teil 5 und 1 bereits verschlungen und jetzt lese ich gerade den 2. Teil, den ich inhaltlich sogar noch einen Ticken besser finde.🙂

4. Welche Blogbeiträge lest ihr bei anderen besonders gern? Und habt ihr selbst Kategorien oder Beiträge, die ihr lieber schreibt als andere?

Rezensionen lese ich gerne, wenn sie nicht all zu lang sind und ich relativ schnell auch herausfinden kann wie das Fazit des Lesers ist. Dann lese ich noch gerade Neuzugänge, auch wenn ich damit ungern prahle und mir dabei immer etwas komisch vorkomme… Geht euch das auch so?!? Ansonsten auch gerne Stöckchen/Tags, die immer viel Spaß machen und Posts über Natur, das Leben oder Reisen, die mich inspirieren, wie z.B. meine Travel-Posts.😉 Bei Nicht-Buch-Bloggern lese ich auch gerne Rezepte, Sachen über Make-Up und und und…

Gemeinsam Lesen ist eine Aktion der Blogs „Weltenwanderer“ und „Schlunzen-Bücher„.

2 Kommentare Add yours

  1. aleshanee75 sagt:

    Guten Morgen!

    Dein aktuelles Buch kenne ich nicht, aber von der Autorin hab ich schon viel gehört. Für mich ist das nicht so ganz mein Genre😉 Aber ich wünsch dir noch viel Spaß beim Weiterlesen!

    Hast du deinen Link auch bei Schlunzenbücher gelassen? Die Aktion findet diese Woche auf deren Blog statt – wir wechseln uns jede Woche ab😉

    Liebste Grüße, Aleshanee

    1. catbooks sagt:

      Ja, das Genre muss man echt mögen…😉 Mir gefällt es immer ganz gut.😀 Oh nein, hab ich ganz vergessen. Das hole ich noch nach! LG Anne

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s