[Travel] Honeymoon – Valley of Fire

Tagsüber lässt es sich in Las Vegas wirklich kaum aushalten, also haben wir wieder einen Tagesausflug gemacht. Ab ins Autor und schon eine Stunde später waren wir im nächsten National Park: Valley of Fire State Park! Farblich und landschaftlich wieder der absoluter Hammer – ich bin die ganze Zeit geflashed! 😉 Leider gibt es für Nevada keine Starbucks-Tasse, womit hier leider die aus Las Vegas zu sehen ist.

Ihr wundert euch bestimmt warum ich euch so viele Bilder von roten Steinen zeige… Aber sie sind alle so faszinierend schön und zugleich so rot, dass man gar nicht wegschauen kann! 😉

…schaut aus wie ein Regenbogen…

Die vielen verschiedenen Rottöne haben diese Stelle zu meiner liebsten in dem Valley of Fire gemacht. Ich hätte dort stundenlang bleiben können, wenn es nicht so heiß gewesen wäre… 😉

Immer wieder interessant, dass Hollywood überall ist!

Ein Meer aus roten Steinen, bei denen man nicht viel sagen muss und hier Bilder mehr als tausend Worte sagen! ❤

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s