[Rezension] Weihnachten in Holly Pond Hill aus dem Wunderhaus Verlag

Inhalt:

Neue Geschichten zum Lesen und Vorlesen bringen die Weihnachtszeit näher. Durch die sieben Kapitel kann man
den köstlichen Duft der selbstgemachten Schokolade riechen, von alten Weihnachtstraditionen träumen, fröhliche Lieder zusammen singen und vieles mehr. Sie denken, das kennt man schon? Ja, vielleicht… aber doch nur in der Menschenwelt! Wie wäre es einmal zu Hause bei den kleinen Waldtieren? Der Hasenvater Dr. Boxwood lädt Sie in sein Baumhaus ein. Kommen Sie herein!

Meinung:

Ich kann mich noch sehr gut erinnern, dass ich früher ein recht ähnliches Buch über Hexen und Zauberer hatte, das mit Rezepten, Geschichten und Bastelideen voll war – ich habe es geliebt! Daher freue ich mich umso mehr ein Buch über Weihnachten in einer solch schönen Aufmachung zu haben, dass mich und meine Familie perfekt auf die schönste Zeit des Jahres vorbereitet. 🙂

Zusammen mit der Hasenfamilie Boxwood wird Weihnachten gefeiert und das auch mit allem was dazu gehört! Es werden Weihnachtsgeschichten empfohlen wie z.B. die klassische „Eine Weihnachtsgeschichte“ von Charles Dickens oder auch „Die Heiligen Drei Könige“ von Heinrich Heine und eigene Geschichten rund um die Familie erzählt. Lieder mit passender CD zum Mitsingen dürfen in dieser Zeit natürlich auch nicht fehlen und sind zum Teil schon nach dem ersten Hören ein richtiger Ohrwurm. Es werden Rezepte, Geschenkideen, Spiele, Dekorationen und auch ein lebendiger Adventskalender vorgestellt. Der Wunderhaus Verlag hat zusammen mit der Hasenfamilie Boxwood einfach an alles gedacht und macht dieses Buch zu einem kleinen MUST HAVE in der Weihnachtszeit, denn von diesem Buch können Groß und Klein profitieren.

Die Illustrationen von Susan Wheeler finde ich wunderschön und passen richtig gut in die Weihnachtszeit. Sie wirken nostalgisch und man taucht in die Weihnachtszeit von Holly Pond Hill ein, die gar nichts mit der modernen von heute zu tun hat. Back to the roots.

Hier könnt ihr gerne einmal in das Buch hineinschauen: Weihnachten in Holly Pond Hill.

Ich freue mich auf jeden Fall schon sehr auf die Weihnachtszeit, meinem Kind die Geschichten vorzulesen, die Rezepte nachzumachen und Geschenke für die Familie selbst zu machen. 🙂

Welche Bücher für die Weihnachtszeit könnt ihr denn empfehlen?

Wertung: 

Handlung: 5/5
Lesespaß: 5/5
Gestaltung: 5/5

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s