[Rezension] Der Tintenschnüffler und die Weltenweber von Iris Deitermann

Ich habe dieses bezaubernde Kinderbuch bei einer Aktion der Autorin gewonnen und ich habe das Lesen sehr genossen!

Inhalt:

Mit allem haben die vier Freunde Tabea, Katie, Simon und Michael gerechnet, nur nicht mit einem winzigen blauen Wesen namens Tintonius. Eben noch auf einem Campingausflug, befinden sie sich plötzlich mitten in Welwenia, dem Reich der Weltenweber, die vor einem scheinbar unlösbaren Problem stehen und dringend ihre Hilfe benötigen. Zusammen mit Tintonius brechen die vier zu einer abenteuerlichen Reise auf, die sie quer durch das wundersame Land führt. Schnell finden sie heraus, dass viel mehr hinter all den Dingen steckt, die sie täglich in ihrer Umwelt sehen und erleben. Erst durch ihre neuen Freunde erfahren sie, wohin die Pusteblumensamen fliegen, wer sich um die Bäume kümmert, warum Kornblumen eigentlich blau sind und wieso immer ihre Socken verschwinden.

Erster Satz:

„Blau.“

Meinung:

Ich bin auf dieses Buch durch eine Aktion auf Facebook durch die Autorin aufmerksam geworden und war von dem Cover sofort hin und weg! Der kleine, blaue Tintenschnüffler Tintonius ist einfach nur goldig, super niedlich und hat mein Herz sofort höher schlagen lassen!! ♥
Kaum hatte ich mit dem Lesen begonnen, wurde ich in die Welt Welwenia gesogen und konnte mich dieser kaum entziehen! Zusammen mit den Kindern Michael, Simon, Tabes und der ängstlichen Katie, gebe ich mich in ein Abenteuer, dass wir alle wohl nie vergessen werden.

Ich bin von der gesamten Geschichte absolut überwältigt, dass es mir wahnsinnig schwer fällt dafür überhaupt noch weitere Worte zu finden und diese dann auch noch in einen anständigen Text zu verwandeln.😉 Iris Deitermann hat es geschafft eine außergewöhnliche Geschichte mit bisher noch nie da gewesenen Figuren zu schreiben. Besonders der kleine Tintenschnüffler Tintonius, die Hauptfigur aus Welwenia, hat es mir sehr angetan. Er ist sympathisch, tolerant und absolut hilfsbereit – wie alle Figuren, die ich in diesem Buch kennen lernen durfte! Auf  die Leser wartet neben den tollen Figuren, eine zauberhafte, bunte und liebevolle Welt: Welwenia, die einem die ganze Zeit zum Staunen bringt und voller Harmonie ist. Ich habe schon ewig keine Geschichte mehr gelesen, in der alle Figuren lieb sind und keine bösen Hintergedanken haben. Es war so ein angenehmes und friedliches Lesen, dass ich es jedem jungen und auch älteren Leser empfehlen möchte!

Ich muss zugeben, dass ich schon lange kein Buch mehr in meiner Hand hatte, das mit einer solch hohen Qualität hergestellt wurde! Die Seiten sind reinweiß und die Zeichnungen sind gestochen scharf, wunderschön und wenn ich mit den Fingern drüber fahre, weich und zart! Ich bin absolut begeistert und möchte mich gleichzeitig bei dem Verlag bedanken, dass diese Geschichte in einem perfekten Gewandt dargestellt wird!

Fazit:

Ich habe mich zusammen mit den Kindern Michael, Katie, Simon, Tabea und Tintonius in Welwenia sehr wohlgefühlt! Iris Deitermann hat eine wundervolle Geschichte für Groß und Klein geschrieben, die nicht nur unterhaltsam, sondern auch für die jüngeren Lesern sehr lehrreich ist! Sie bringt einen auf der einen Seite zum Nachdenken und auf der anderen Seite sofort wieder zum Schmunzeln, wenn die 5 die verschiedenen Wesen aus Welwenia kennenlernen! Besonders toll finde ich, dass sich dieses Buch sowohl für Jungs als auch für Mädchen geeignet ist und beide gleichermaßen Spaß haben werden!

Wertung: 

Handlung: 5/5
Charaktere: 5/5
Lesespaß: 5/5
Gestaltung: 5/5
Preis/Leistung: 5/5

3 Kommentare Add yours

  1. BeautyBooks sagt:

    Hach es ist wirklich sosooooo toll.. Wunderbare Rezension liebe Anne🙂

  2. Perdita Klimeck sagt:

    Vielen Dank im Namen des Sperling-Verlages….
    Perdita Klimeck

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s